Infos für Bewerber

Wichtige Informationen für die Anschaffung einer Parzelle
Parzellen in der Kolonie Abendruh werden durch den Bezirksverband der Kleingärtner Steglitz e.V. verpachtet. Die durchschnittlichen Kosten einer ca. 300 m² großen Parzelle liegen bei ca. 350 € pro Jahr. Darin enthalten sind Pacht, Verwaltungsgebühr, Vereinsbeiträge und Beiträge für den Bezirks- und Landesverband. Zusätzlich entstehen noch verbrauchsabhängig Kosten für Strom und Wasser.

Die Anschaffungskosten einer Parzelle setzen sich aus der Grundgebühr von 790 € (Aufnahmegebühr, Parzellen-Gutachten etc.), der Stromanlage 400 € (Erstattung bei Kündigung) sowie den Kosten für die Baulichkeiten und den Bewuchs (Bäume, Sträucher etc.) zusammen. Kosten für Beseitigungsarbeiten (z.B. Teilabriss) werden bei Eigenleistung günstig erstattet. In einigen Fällen sind Abwassersammelanlagen zu sanieren oder zu installieren (ca. 900 € / 1700 €).

Sollten sie Interesse an einer Parzelle in der Kolonie Abendruh haben, so wenden Sie sich bitte zuerst zur Registrierung an den Bezirksverband der Kleingärtner Steglitz. Mit Ihrer Bewerbernummer können Sie sich auf freie Parzellen in der Kolonie Abendruh bewerben. Die Adresse und Telefonnummer zur Kontaktaufnahme finden Sie links.

Aktuell gibt es leider keine freien Parzellen in der Kolonie Abendruh.