Wegedienstplan

Laut Pachtvertrag und Vereinssatzung müssen sich alle Vereinsmitglieder an den Gemeinschaftsarbeiten zur Pflege- und Erhaltung der Kleingartenanlage beteiligen. Ehepartner – Mitglieder werden erst bei Bedarf um Mitwirkung gebeten.

Wer seine Wegedienstverpflichtung nicht erfüllt wird nach Mitgliederbeschluß mit einer Gebühr von 100,00 € belastet. Pächter, die Ihren Wegedienst – Termin nicht einhalten können, müssen vorher in der Sprechstunde oder beim Wegewart einen anderen Termin vereinbaren.

Der Wegedienst findet immer samstags von 08 – 13 Uhr statt. Im folgenden finden Sie den Wegedienstplan für 2020:

Wegediensteinteilung-2020